Fettabsaugung

Die wichtigsten Informationen zur
Fettabsaugung zusammengefasst:

1 bis 4 Stunden (hängt vom Ausmaß der Absaugung ab)
Lokalanästhesie, Vollnarkose
eine Übernachtung
8 Tage Schonung. Danach sind körperliche Aktivitäten erlaubt und sogar förderlich für die Heilung. Kompressionshilfen sind 3 bis 8 Wochen lang zu tragen, um die schöne Verheilung der abgesaugten Region zu unterstützen.
Klein und unauffällig
Sofort. Zwischendurch immer wieder Pausen einlegen und aufstehen.
ab dem 8. Tag nach der OP
nach 2 Wochen
Hitze ist innerhalb der ersten 3 Wochen zu vermeiden. Direkte Sonnenbestrahlung nach ca. 3 Wochen wieder möglich.
Eine Fettabsaugung ist kein Ersatz für Abnehmen – das sollte man wissen. Ideal ist das Absaugen von Problemzonen, die auch durch Sport und Diät nicht wegzubekommen sind.

Der Preis einer Fettabsaugung hängt von vielen Faktoren ab, u.a. der Behandlungsdauer – bitte hier auf den Kostenvoranschlag des Arztes warten. Erst wenn klar ist, was und unter welchen Umständen (Lokalanästhesie, Narkose) zu machen ist, kann ein Behandlungsplan inklusive, für den Individualfall passendem, Angebot erstellt werden.

Fettabsaugung

Operative Entfernung von überschüssigem Fettgewebe

Mit einer Fettabsaugung können überschüssige Fettdepots, z.B. an Bauch, Beinen und Po, dauerhaft entfernt und Körperkonturen verbessert werden. Die Fettabsaugung ist keine Maßnahme zur Gewichtsreduktion oder Alternative zu bewusster Ernährung, Diäten oder regelmäßigem Sport, sondern kommt dann zur Anwendung, wenn sich an bestimmten Körperregionen (z.B. Oberschenkel) übermäßige Fettansammlungen gebildet haben, die durch zuvor erwähnte Maßnahmen nicht reduziert werden können.

Die Fettabsaugung, auch „Liposuktion“ genannt, ist eine operative Behandlung für die Körperformung.

Dr. Jörg Knabl hat als Spezialist für Fettabsaugungen über 20 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet, berät und behandelt Sie stets persönlich. Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin mit Dr. Jörg Knabl unter 01 513 84 36 oder via E-Mail: office@drknabl.at.

Häufige Fragen zur Fettabsaugung

In welchen Fällen ist die Fettabsaugung sinnvoll?

Wenn der Körper aufgrund von Fettansammlungen an Oberschenkeln, Bauch und Po unharmonische Proportionen aufweist, die sich durch Diäten, Sport etc. nicht beseitigen lassen.

Wann ist die Fettabsaugung nicht sinnvoll?

Wenn Körpergewicht reduziert werden soll.

Welcher Effekt wird durch die Fettabsaugung erzielt?

Typische „Problemstellen“ werden reduziert und der Körper ästhetisch in Form gebracht. Soferne in der Folge keine größeren Gewichtsschwankungen auftreten, ist das Ergebnis dauerhaft, da einmal entferntes Fettgewebe vom Körper nicht mehr nachgebildet wird. Um das gute Ergebnis zu erhalten, sollten Patientinnen und Patienten daher nach der OP drauf achten, ihr Gewicht zu halten.

Was muss vor der Liposuktion beachtet werden?

Wie vor allen körperformenden Eingriffen, die der Ästhetik dienen, ist es sinnvoll, bereits vor der Behandlung jenes Körpergewicht zu erlangen, das man auch nach der Operation beibehalten möchte.

Welche Form der Betäubung wird bei der Fettabsaugung angewandt?

Fettabsaugungen werden häufig in Lokalanästhesie, eventuell Sedoanalgesie, durchgeführt. Je nach Körperareal, Umfang der Operation und Allgemeinzustand des Patienten, kann auch eine Vollnarkose erfolgen.

Wie wird die Operation durchgeführt?

Dr. Jörg Knabl in Wien führt den Eingriff mit Hilfe der Tumeszenzmethode durch. Dabei wird eine spezielle Flüssigkeit ins Gewebe gespritzt, die das Absaugen erleichtert und die Gefahr von Blutungen reduziert. Mit besonders dünnen Kanülen (weniger als 4 mm) wird das Gewebe in der Folge modelliert. Aufgrund der knappen Kanülendurchmesser sind die Schnitte in der Haut sehr klein und nach der Verheilung kaum sichtbar.

Was ist nach der Fettabsaugung zu beachten?

Unmittelbar an die Operation anschließend erfolgt für wenige Stunden eine Bettruhe – die Dauer ist abhängig vom Umfang des Eingriffs. Bei der Fettabsaugung an den Beinen ist darüber hinaus für 10 Tage eine Thromboseprophylaxe durchzuführen.

IHRE VORTEILE

Ihre Vorteile bei
Dr. Jörg Knabl


Jetzt Termin bei Dr. Knabl vereinbaren!